Trainingsquartier Heumar
 
TRAINER MARKUS KLUG
 
NEWS
 
» ARCHIV 2018
» ARCHIV 2017
» ARCHIV 2016
» ARCHIV 2015
» ARCHIV 2014
» ARCHIV 2013
» ARCHIV 2012
» ARCHIV 2011
 
TRAININGSLISTE
 
ANLAGE
 
IMPRESSIONEN
 
 
 
DSCHINGIS SECRET zum Galopper des Jahres 2017 gewählt (03.04.2018)
 
Trainer Markus Klug durfte gestern beim Kölner Auftakt zur Grand-Prix-Saison eine besondere Auszeichnung entgegennehmen. Der für Horst Pudwill laufende DSCHINGIS SECRET wurde von den Galoppsport-Fans eindeutig mit mehr als 56% der Stimmen zum Galopper des Jahres 2017 gewählt! Dabei schlug der Hengst einen weiteren Crack aus unserem Quartier, den Röttgener Derbysieger WINDSTOSS, der auf dem zweiten Platz dieser Wahl landete.

Dschingis Secret genoß sichtlich die Aufmerksamkeit und die Extraportion Karotten, die ihm der neue Präsident des Galoppsports Dr. Michael Vesper zukommen ließ. Der fünfjährige Soldier Hollow-Sohn aus der Zucht des Gestüts Park Wiedingen hatte eine tolle und vor allem beständige Saison 2017 mit einem sechsten Platz im Prix de l'Arc de Triomphe gekrönt und wurde am Ende des Jahres mit einem GAG von 100 kg belohnt, was ihn zum besten deutschen Rennpferd machte. Nun erwarten wir mit Spannung den ersten Auftritt des Braunen in diesem Jahr. Wenn alle Vorbereitungen glatt laufen, wird dieser im 83. Gerling-Preis Anfang Mai in Köln stattfinden.
 
« zurück
 
 
Copyright © Mehl-Mülhens-Stiftung  •  design by Agentur Marc Rühl  •  Impressum - Datenschutz  •  Nach oben