Trainingsquartier Heumar
 
TRAINER MARKUS KLUG
 
NEWS
 
» ARCHIV 2018
» ARCHIV 2017
» ARCHIV 2016
» ARCHIV 2015
» ARCHIV 2014
» ARCHIV 2013
» ARCHIV 2012
» ARCHIV 2011
 
TRAININGSLISTE
 
ANLAGE
 
IMPRESSIONEN
 
 
 
Dschingis Secret super Dritter im Deutschen Derby (Gr.1) (10.07.2016)
 
Mit einer beachtlichen Speedleistung erkämpfte sich Horst Pudwills Soldier Hollow-Sohn Dschingis Secret heute im Highlight des Jahres, dem mit 650.000 € dotierten IDEE 147. Deutsches Derby, einen großartigen dritten Platz. Unter Martin Seidl aus der äußeren Startbox abgesprungen hatte der Hengst immer Anlehnung zur Spitzengruppe und drehte im Einlauf nochmals richtig auf. Auf der Linie war das Duo nur einen Hals hinter dem Zweitplatzierten aus dem Savoir Vivre (F. Minarik für Stall Ullmann und Trainer Jean-Pierre Carvalho), der wiederum einen Kopf hinter dem überraschenden Sieger Isfahan (D. Vargiu für Darius Racing und Trainer Andreas Wöhler) einlief.

Der zweite Starter aus unserem Quartier, Gestüt Röttgens El Loco, beendete das Rennen als Elfter.
 
« zurück
 
 
Copyright © Mehl-Mülhens-Stiftung  •  design by Agentur Marc Rühl  •  Impressum - Datenschutz  •  Nach oben