Trainingsquartier Heumar
 
TRAINER MARKUS KLUG
 
NEWS
 
» ARCHIV 2018
» ARCHIV 2017
» ARCHIV 2016
» ARCHIV 2015
» ARCHIV 2014
» ARCHIV 2013
» ARCHIV 2012
» ARCHIV 2011
 
TRAININGSLISTE
 
ANLAGE
 
IMPRESSIONEN
 
 
 
New England überrascht im Gr. 3 Hamburger Stuten-Preis (09.07.2016)
 
Das schwere Geläuf am Hamburger Horn rief heute nach Bodenspezialisten und eine davon fand sich unter unseren Startern in Form von New England! Die Wittekindshoferin machte vom Start weg alles richtig, folgte der Stallgefährtin She’s Gina auf dem Fuß und war im Einlauf auch von der Drittplatzierten der diesjährigen Italian Oaks, Son Macia, nicht zu stoppen. Nach 2200 m standen New England und Andreas Helfenbein als das Siegerteam in dieser 55.000 €-Prüfung fest.

She’s Gina lief unter Maxim Pecheur sehr stark und beendete das Rennen mit einem beeindruckenden dritten Platz. Adrie de Vries brachte Kasalla als Fünfte über die Linie, Martin Seidl und Dhaba wurden Siebte. Beide Stuten konnten sich für die Bodenverhältnissen nicht erwärmen.
 
« zurück
 
 
Copyright © Mehl-Mülhens-Stiftung  •  design by Agentur Marc Rühl  •  Impressum - Datenschutz  •  Nach oben